Mit Instagram Deine Verkäufe steigern

Mit Instagram Deine Verkäufe steigern

Bereits im Mai haben wir Dir den Spreadshop-Produkt-Feed vorgestellt. Mit diesem Feed kannst Du Deine Shop-Artikel bequem über deine Social-Media-Kanäle bewerben. Jetzt gehen wir noch einen Schritt weiter und zeigen Dir, wie Du mit Deinen Instagram-Posts Geld verdienen kannst.

Wenn Du Deine Spreadshop-Produkte bereits bei Instagram präsentierst, kannst Du sie jetzt mit dem Spreadshop-Produkt-Feed direkt an Deinen Shop bei Spreadshirt anbinden. Ein kleines „Shop-Tab“ signalisiert Deinen Followern auf Instagram, dass sie die Artikel direkt bei Dir kaufen können. Das erhöht Deine Reichweite und führt Deine Follower zu Deinem Spreadshop.

Wie werden Deine Shop-Produkte verlinkt?

Bei Bedarf kannst Du Dein Wissen zum Thema mit diesem Video ein wenig auffrischen. Dann kann es auch schon losgehen:

  • Lade ein Bild bei Instagram hoch. Wähle einen aussagekräftigen Titel sowie Beschreibung und veröffentliche den Beitrag. Wir empfehlen Dir unsere professionellen Fotos bei Placeit oder Flickr.
  • Um ein Posting bei Instagram mit einem von Deinen Produkten zu taggen, öffne das Menü in der oberen rechten Ecke. Wähle „Bearbeiten“ und „Produkt-Tag“ und platziere diesen exakt über dem gewünschten Produkt. Du kannst bis zu fünf Produkte in einem Foto markieren.
  • Weil Dein Instagram-Account mit dem Spreadshop-Produkt-Feed verknüpft ist, kannst Du dir jetzt alle in Deinem Spreadshop verfügbaren Produkte (in allen verfügbaren Farben) anzeigen lassen. Mit der Suchfunktion kann die Auswahl eingegrenzt werden. Wähle nun das betreffende Produkt aus und wähle „Fertig“.
  • Wenn sich Deine Follower jetzt einen Beitrag von Dir auf Instagram anschauen, erscheint unten links ein „Shopping-Symbol“. Mit einem Tipp darauf, werden Deinen Followern die Produkte direkt zum Kauf angeboten.
  • Noch ein wichtiger Tipp zum Schluss: Wenn Du mindestens neun Produkte markiert hast, wird das „Shop“-Symbol automatisch in Deinem Instagram-Account angezeigt. Damit können sich Deine Follower alle Produkte auf einmal anzeigen lassen.

Das war’s. Jetzt kannst Du Deinen Instagramm-Account als weitere Verkaufskanal nutzen und deine Erlöse steigern.

Wie findest Du diese Funktion? Probiere es aus und sagt uns, was Du davon hältst.

Teile diesen Beitrag

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar