Wir haben unsere Community Standards überarbeitet

Wir haben unsere Community Standards überarbeitet

Unsere Shopbetreiber sind ganz unterschiedliche Menschen mit verschiedenen Ideen. Unsere Community Standards sorgen dafür, dass das auch so bleiben kann. Erfahre jetzt, welche Inhalte wir angepasst haben.

Was sind die Community Standards?

Spreadshop ist eine vielfältige Plattform. Damit sie für alle funktioniert, gibt es Regeln, an die sich alle Shopbetreiber halten müssen: unsere Community Standards. Wir haben darin Werte und Verhaltensregeln formuliert und definiert, welche Inhalte auf unserer Plattform Platz haben und welche nicht.

Wenn Du bei uns einen eigenen Spreadshop eröffnest, musst Du unseren Community Standards entsprechend handeln. Sollte ein Design unsere Regeln verletzen, entfernen wir es von der Plattform. In seltenen Fällen – zum Beispiel, wenn unsere Standards häufig verletzt werden – löschen wir auch den gesamten Shop oder Account.

Warum habt Ihr die Community Standards angepasst?

Ob Fake News oder Pandemie – unsere Welt verändert sich rasend schnell. Wir haben unseren Community Standards ein Update verpasst, damit wir auf die Anforderungen von heute weiter angemessen reagieren können.

Und zwar wissen wir sehr gut, wie schnell sich der Kontext eines Designs, und damit seine Bedeutung und sein Einfluss ändern können. Wir haben schon unzählige Entscheidungen zu Themen und Inhalten getroffen, die sich in einer Art Grauzone bewegen. Unsere neuen Standards sind spezifischer formuliert, damit wir derartige Inhalte besser beurteilen können. So behalten wir unsere Identität als offene Plattform weiterhin im Blick.

Menschen aus der ganzen Welt verbreiten bei Spreadshop ihre oft sehr unterschiedlichen Meinungen. Eine gesunde Demokratie muss diese Unterschiede aushalten und den Austausch fördern. Wir geben unser Bestes, einen Raum zu kreieren, in dem unterschiedliche Meinungen Platz haben. Gleichzeitig darf niemand persönlich angegriffen werden – nur so stellen wir sicher, dass sich alle auf unserer Plattform sicher fühlen können.

Welche Anpassungen habt Ihr vorgenommen?

Wir haben den Abschnitt zu „Hetzerischen Inhalten (Hate Speech)“ erweitert und außerdem einen neuen Abschnitt zum Thema „Schädigende, irreführende Inhalte“ hinzugefügt. Weiterhin blockieren wir Designs automatisch, die Wörter beinhalten, die unsere Standards verletzen.

Damit Du als Shopbetreiber unsere Community Standards leichter findest, haben wir sie besser verlinkt. Du kannst sie jetzt immer nachlesen, wenn Du ein neues Design hochlädst. Ob Du reinliest oder nicht: Frag Dich immer, ob Dein Design moralisch und ethisch vertretbar ist.

Wo finde ich Spreadshops Community Standards?

Unsere Community Standards sind jederzeit zum Nachlesen verfügbar. Wenn Du ein Design findest, welches unsere Community Standards verletzen könnte, melde es uns und wir überprüfen es anschließend gründlich.

Danke, dass Du ein Teil von Spreadshop bist! Falls Du noch Fragen zu unseren erweiterten Community Standards hast, hinterlasse hier einen Kommentar.

Teile diesen Beitrag