Jetzt neu: Poster im Spreadshirt-Sortiment

Jetzt neu: Poster im Spreadshirt-Sortiment

Endlich sind sie da! Voller Stolz und Freude verkünden wir, dass Du ab sofort Poster in Deinem Shop und auf dem Spreadshirt-Marktplatz anbieten kannst.

Wenn Du mit dem neuen Partnerbereich arbeitest (Anmeldung nach dem 20. Oktober 2016), kannst Du ab sofort Poster bei Spreadshirt verkaufen. Folge einfach diesen 4 Schritten:

1. Erstelle Poster im gewünschten Format

Format Adobe Illustrator Photoshop
Querformat (30×20 cm / 60×40 cm / 90×60 cm) Download Download
Hochformat (20×30 cm / 40×60 cm / 60×90 cm) Download Download
Quadratisch (20×20 cm / 40×40 cm / 60×60 cm) Download Download

Verwende bei der Erstellung der Poster am besten die bereitgestellten Templates zum Herunterladen. Du kannst sie mit Adobe Illustrator oder Photoshop öffnen. Folge dann einfach den Anweisungen.

2. Beachte die Anforderungen für Dein Design

Bitte beachte, dass wir für den Posterdruck keine Vektorgrafiken verwenden können. Fotos sind dagegen zulässig.

3. Lade Dein Design für jedes Posterformat separat hoch

Das folgende Tutorial erklärt Dir detailliert den Design-Upload-Prozess:

Die Endpreise für die Poster findest Du hier. Damit Deine Poster-Designs so schnell wie möglich online gehen können, werden wir sie in den nächsten Tagen bei der Design-Überprüfung bevorzugt bearbeiten.

4. Und jetzt verkaufen!

Mach Werbung! Informiere Kunden, Freunde und Fans, dass Du ab sofort auch Poster im Sortiment hast, die die Wände zum Wackeln bringen.

PS: Du möchtest wissen, warum Du im alten Nutzerbereich keine Poster anbieten kannst? Hier findest Du Antworten.

Hast Du Fragen oder Anmerkungen zu unseren Postern? Dann hinterlasse einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag und wir antworten Dir so schnell wie möglich.

Teile diesen Beitrag