Jahresrückblick: Das war 2020

Jahresrückblick: Das war 2020

Ein Jahr voller Herausforderungen geht zu Ende. Blicke mit uns zurück auf Verbesserungen, Erfolge und eine spannende Community.

Unsere Shops des Monats

Insgesamt 12 Interviews haben wir mit Menschen von Spreadshop geführt. Sie betreiben einen eigenen YouTube-Kanal, haben während der Pandemie zu Spreadshop gefunden oder nutzen ihren Shop für einen Verein. Du hast sicher das eine oder andere für Dich dazugelernt!

Neue Shop-Features

2020 sind viele Funktionen hinzugekommen. Zum Beispiel haben wir neue Schriften für Deine Shop-Oberfläche hinzugefügt. Du kannst jetzt auch Dein Logo auf Shop-Rechnungen platzieren. Außerdem haben wir das neue Gestaltungs-Tool für Promo-Material hinzugefügt. Verbessert haben wir: Fehlermeldungen, die Usability im Design-Tool und das Hervorheben von Rabatt-Aktionen auf der Startseite Deines Shops.

Außerdem: Wir haben der SpreadApp für Deine Shop-Statistiken ein Update verpasst. Du kannst Deinen Verkaufsstatistiken jetzt entnehmen, von welchen Postleitzahlen Bestellungen in Deinem Shop eingehen. Weiterhin bist Du durch neue Mitteilungen in Deinem Partnerbereich bestens informiert. 2021 kommt noch mehr!

Deine Toolbox haben wir stetig mit neuen Werkzeugen bestückt. Schau doch mal rein!

Neues Vergütungsmodell – mehr Kontrolle

Eine großer Erfolg 2020 war die Einführung des neuen Vergütungsmodells. Seitdem kannst Du Deine Rabatt-Aktionen selbst planen. Verschiebe das Startdatum Deiner Shop-Aktionen oder deaktiviere sie. Mit unseren Tipps hast Du hoffentlich die richtige Promostrategie für Deinen Shop gefunden und gelernt, wie man Promos anplant.

Auch neu: YouTube Merchandise-Bereich

Der Launch der Kooperation mit YouTube war ebenso ein Highlight! Wenn Du mit Deinem YouTube-Kanal alle Voraussetzungen erfüllst, kannst Du Deine Fanartikel direkt unter Deinen YouTube-Videos verkaufen.

Viele neue Produkte

In 2020 haben wir 20 neue Produkte zu Deinem Sortiment hinzugefügt. Besonders beliebt sind Gesichtsmasken, Sticker und unser erstes digital bedruckbares Produkt.

Vielleicht hast Du durch den Lockdown mehr Zeit gefunden, Deinen Shop zu optimieren? Dann haben Dir bestimmt unsere Tipps zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) geholfen. Ob geduldig sein, Keywords recherchieren oder Shop indexieren –  viele Wege führen zu einem besseren Ranking. Zusätzlich haben wir erfolgreiche Shop-Betreiber*innen gefragt, wie sie an ihren Rankings arbeiten.

Blick hinter die Kulissen

Auch 2020 haben wir Dich ins Spreadshop-Universum mitgenommen. Von der papierlosen Produktion über unsere brandneue Drucktechnologie bis hin zu den überarbeiteten Community-Standards – wir hoffen, wir haben Dich mit unserer Begeisterung für Print-on-Demand angesteckt!

COVID-19 und Spreadshop

Auch an uns ist die Pandemie nicht vorbeigegangen. Wir haben das Beste daraus gemacht und unsere Community regelmäßig und transparent über Änderungen informiert. Immer wieder waren wir mit Lieferschwierigkeiten oder Schließungen unserer Produktionen konfrontiert. Wir sind mit kreativen Lösungen am Ball geblieben und haben gleichzeitig die Gesundheit unsere Mitarbeiter*innen gewährleistet.

Wir haben es fast geschafft! Ein seltsames Jahr geht zu Ende. Wir haben es nur gemeinsam mit unserer Community gemeistert. Wir freuen uns, dass Du weiterhin ein Teil von Spreadshop bist. Danke! Bleib gesund und genieße die Weihnachtsfeiertage (mit Distanz). Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr.

Gibt es Features, die wir in 2021 verbessern oder entwickeln sollen? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar